Lebensqualität und Komfort Automation vom Garagentor

Lebensqualität und Komfort
Automation vom Garagentor

Lebensqualität und Komfort  Automation vom Garagentor

Die Garage – Mehrzweck-Raum für die ganze Familie

Das Garagentor ist der Zugang zu einem heutzutage viel genutzten Mehrzweck-Raum. Vorbei die Zeiten, wo die Garage noch exklusiv dem Auto vorbehalten war. Gerade in Garagen von Familien teilt sich des Deutschen liebster Besitz den Platz mit Gartengeräten, Spielzeug, Fahrrädern, Werkzeugen und Kartons und Kisten jeder Art. Da spielt neben Handling und Komfort vor allem der Sicherheitsaspekt eine große Rolle, im besonderen wenn noch der direkte Zugang von der Garage zum Haus möglich ist.

Das passende Garagentor (Neu- oder Umbau) mit der geeigneten Komfort Automation muss sorgfältig überlegt sein. Noch genauer muss die Planung sein, wenn ein bestehendes Tor automatisiert wird.

Während beim Neubau der Fokus vor allem auf dem optischen Aspekt liegt, damit sich das neue Tor nahtlos in die Architektur des Objekts integriert, rückt bei der Nachrüstung vor allem die Funktionalität und der Komfort in den Mittelpunkt. Neue Tore werden mittlerweile als Komplettlösung passend zu den Wünschen des Bauherrn geliefert. Bei dem vorhandenen Tor muss vor allem die technische Ausführung beachtet werden, damit der am besten geeignete Antrieb installiert wird. Ob Schwing-, Sektional-, Flügel-, Kipp- oder Seitentor jede Ausführung braucht eine eigene Lösung.

Komfort durch Garagentor Automation

Das Plus an Komfort und Sicherheit

Wenn Sie noch überlegen, warum Sie überhaupt ein Garagentor mit Antrieb brauchen, denken Sie nur an die Vorteile. Der offensichtlichste Gewinn ist der Komfort, beim Öffnen der Garage nicht mehr aussteigen zu müssen. Sie werden dies spätestens beim ersten Sturzregen oder Schneesturm zu schätzen wissen. Gerade ältere Tore sind oft schwer und stellen für ältere Menschen eine ernst zu nehmende Barriere dar. Ein Antrieb vereinfacht das Handling und macht das Öffnen und Schließen der Garage zum simplen Fingerdruck. Und nicht zuletzt spielt die Sicherheit beim Garagentor eine große Rolle. Die Integration der Antriebe und Kettenzüge stabilisiert das Garagentor und erschwert den ungewollten Zugang in erheblichem Maße. Auch erkennt die Steuerung, wenn ein Hindernis vorhanden ist und stoppt den weiteren Lauf sofort. Für noch mehr Komfort, können Sie Ihr Garagentor in eine komplette Heim-Automation einbinden und zentral steuern.

Garagentor Automation: Komfort beim Öffnen per Fernbedienung

 

Natürlich ist ein neues Garagentor einer reinen Nachrüstung überlegen. Denn diese werden komplett neu auf Maß gefertigt. Moderne Materialien und Komponenten machen das Tor sicher und sorgen dafür, dass Sie lange Freude daran haben. Oft wird dann auch die Einfahrt breiter, denn die moderne Technik ist raumsparend. Dies ist so nebenbei ein Zugewinn an Komfort, denn gerade ältere Menschen profitieren von den bis zu 20 cm zusätzlicher Öffnung. Jedoch lassen sich auch die meisten älteren Tore problemlos automatisieren. Auch hier setzen wir auf Spitzentechnik der führenden Unternehmen aus der Branche, wie z.B. Somfy oder Rademacher.

Haben Sie zur Garagentor Automation eine Frage?

Füllen Sie nachfolgendes Formular aus.
Haus-Bauelemente24 in Dachau, Erwin Hermannstädter

Name:*
eMail:*
Telefon:
-
Nachricht: